Auch die Macher des Highfield Festivals konnten sich ihren Aprilscherz zum Monatsbeginn nicht verkneifen: “Ölförderung am Störmthaler See – Highfield wird Feuer- und Rauchfrei”, so wurde es heute Mittag auf der offiziellen Homepage und auf allen gängigen Kanälen bekanntgegeben!

Wer heute nicht auf’s Datum geschaut hat nimmt das ganze im ersten Moment sicher für voll, bei näherem Betrachten kamen aber auch mir Zweifel ^^ Ein Ölvorkommen, welches die gesamte Bundesrepublik bis 2024 allein mit Öl versorgen könnte?! Auf der Facebook-Seite des Festivals wurde das Fake von den meisten sofort erkannt und enttarnt, allerdings gab es auch den ein oder anderen verwirrten Kommentar..

6 Stunden später wurde das ganze dann wieder aufgelöst und auch der entsprechende Newseintrag auf der Highfield-Seite entfernt. Warten wir nun auf die nächsten News, die hoffentlich wieder eine Menge neue Bands enthalten! :)

Da wir gerade beim Thema Aprilscherz sind, hier noch ein geniales Beispiel von REWE:

Aprilspass von REWE

Aus "Ja!" wird "Nö!"

Das gleich auf der Startseite der offiziellen Homepage, Respekt! Habt ihr ähnliche Sachen gesehen? Dann her damit!


Ähnliche Beiträge:
  1. Highfield 2011 Bands sind da
  2. Highfield 2010 – neue Bands
  3. Jennifer Rostock auf dem Highfield 2010