Passend zum Thema WM 2010 geht es im Blog mit dem Thema Legofussball weiter. Ein 19-jähriger aus der Nähe von Hannover stellt, wie bereits 2006, wieder Spiele der WM im Lego-Style nach! In mühsamer und stundenlanger Kleinstarbeit kreiert er professionelle Kurzfilme, welcher er dann auf Youtube und Co präsentiert.

Dieses Jahr werden die Videos sogar im Auftrag einiger großer Medienunternehmen erstellt. Das berühmteste ist mittlerweile das 1:1 der Engländer gegen die USA, welches für The Guardian erstellt wurde. Es hat schon über 1,2 Millionen Klicks und zeigt uns noch mal genauestens den schönen Patzer von Englands Torhüter Green. ;)

Auch der Sieg der deutsche Mannschaft gegen Australien wurde mit viel Liebe nachgestellt!

Auf www.legofussball.eu gibt es alle bisher verfügbaren Spiele zu sehen, unter anderem auch viele von Hannover 96 und einige Champions League Partien des FC Bayern München.


Ähnliche Beiträge:
  1. Iron Baby stellt alle in den Schatten
  2. Blümchen vs. DSDS – Boomerang Downloadaktion am 23.04.2010
  3. WM Song 2010 – Kevin bleibt allein zuhaus